FLARE Glühwein aus dem Feuertopf

Aktualisiert: 21. Nov.


 

ZUTATEN

  • 1L Rotwein

  • 1/4L Wasser (nach belieben)

  • ca. 3 EL Zucker

  • 1 Bio Orange (in Scheiben geschnitten)

  • 2 Zimtstangen

  • 5-7 Gewürznelken

  • 2 Sternanis (nach belieben)

Tipp: 1 Vanilleschote oder 100g Heidelbeeren

ZUBEREITUNG

Orange in Scheiben schneiden. Orangenscheiben, Rotwein (nach belieben mit Wasser) & Gewürze in einen Topf mit Henkel geben und in ausreichender Entfernung zum Feuer auf den FLARE Galgen hängen. Die Vanilleschote in der Mitte teilen und das Mark mit einem Messer vorsichtig entfernen. Mark und Schote ebenfalls in den Topf geben.


Wichtig: Der Glühwein darf nicht über 70°C erhitzt werden, da ansonsten der Alkohol verdampft. Den Glühwein ca. eine Stunde auf niedriger Temperatur zugedeckt ziehen lassen. Nach belieben die letzen 20 Minuten noch Heidelbeeren dazu geben. FLARE Tipp: Verwenden sie Keramiktassen. Diese können an den Ecken der Grillplatte abgestellt werden. Der Glühwein bleibt so immer heiß.


BENÖTIGTES FLARE EQUIPMENT













Galgen














Montagedorn




FLARE Tipp: verwenden sie zusätzlich die FLARE Barecke oder das Multibrett für ausreichend Abstellmöglichkeiten beim FLARE Punschtrinken.




99 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen